KLASSISCHE LEBENSVERSICHERUNG

Die klassische Lebensversicherung ist ein äußerst vielseitiges Produkt um privat vorzusorgen. Ob als Einmalerlag oder in Form einer monatlichen, quartalsweisen oder jährlichen Beitragsleistung.

Sie bekommen eine garantierte Verzinsung inkl. einer Gewinnbeteiligung, können gleichzeitig Risiken wie Sterblichkeit, Berufsunfähigkeit, Dread Disease usw. absichern.

Neben dem garantierten Zins bietet die Lebensversicherung als einziges Produkt auch eine lebenslange Pension, egal wie lange Sie leben und auch über das angesparte Kapital hinaus.

Keine KESt., keine Einkommenssteuer sind weitere Vorteile der klassischen Lebensversicherung.

Trotz mehrfacher Krisen an den Kapitalmärkten gab es kein einziges LV Unternehmen in Österreich, welches sich „in Turbulenzen“ befunden hat. Selbst in den schwierigen Kapitalmarktphasen konnte die Gesamtverszinsung der Lebensversicherungsgesellschaften auf einem stabilen und attraktiven Niveau gehalten werden.

RISIKOVERSICHERUNG

Diese dient ausschließlich der Absicherung für den Todesfall. Im Ablebensfall wird die vereinbarte Versicherungssumme an den Begünstigten ausbezahlt.

Die Risikoversicherung ist auch die häufigste Form der Kreditabsicherung. Stirbt die versicherte Person, so wird mit der zur Auszahlung gelangenden Versicherungssumme der aushaftende Kredit getilgt. Dies schützt auch die Angehörigen des Kreditnehmers.

STAATLICH GEFÖRDERTE ZUKUNFTSVORSORGE

Jeder Bürger, welcher in Österreich steuerpflichtig ist, kann die staatlich geförderte Zukunftsvorsorge abschliessen.

Der Anleger erhält für seine Beiträge eine staatliche Prämie in der Höhe von 8,5% bis 13,5%  gutgeschrieben.  Diese Prämie setzt sich aus einem Sockelbetrag von  5,5% plus staatl. Bausparprämie (2005: 3,5%; 2006: 3%; 2007: 3,5%; 2008: 4%; 2009 4%) zusammen und wird automatisch dem Depot des Anlegers gutgeschrieben. D.h. 2010 gibt es 9,0% (5,5 Sockel + 3,5% vom Staat = die Bausparprämie)

Weitere Vorteile:

  • keine Versicherungssteuer

  • keine Kapitalertrag-, Einkommens- und Spekulationssteuer

  • keine Einkommenssteuer bei widmungsgemäßer Verwendung auf die Rentenzahlung

 

Der Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit, längstens jedoch bis zum Ablauf des Kalenderjahres, in dem Sie erstmals die gesetzliche Alterspension erhalten haben.

Als Sonderausgabe ist die Zukunftsvorsorge nicht absetzbar allerdings werden die Gelder sehr sicherheitsorientiert investiert!

VORSORGE FÜR KINDER

Bei Kindern sollte man so früh als nur möglich mit der Vorsorge beginnen. Helfen Sie Ihren Kindern den Start ins Erwachsenenleben so leicht als möglich zu gestalten. (Auto, Wohnung, Heirat)

Idealerweise schließt man nach der Geburt eine klassische Lebensversicherung ab. Das Kapital wird über einen vorher festgelegten Zeitraum veranlagt und am Ende der Laufzeit kann man sich für eine einmalige Auszahlung, eine monatliche Auszahlung oder eine Weiterveranlagung entscheiden.